Was ist der Unterschied zwischen dem Trionic Walker und dem Trionic Veloped?


Der Trionic Walker und der Trionic Veloped sind beides Rollatoren für das Gelände. Der Hauptunterschied ist, dass der Veloped noch geländegängiger ist und vorne ein Kletterrad besitzt. Beim Veloped sind wie bei einem Dreirad 3 Räder in Kontakt mit dem Boden, um besser mit den Bedingungen im Gelände inklusive Hindernissen zurecht zu kommen. Der Walker besitzt die Konfiguration eines konventionellen Rollators, bei dem 4 Räder im Kontakt mit dem Boden sind, aber der Walker 14er (mit 14-Zoll-Rad,entspricht 36 cm) kommt tatsächlich sehr gut mit Gras, Kies, Feldern und sogar Strand zurecht. Beide sind für eine städtische oder ländliche Umgebung geeignet, aber die Verwendbarkeit hängt von den Fähigkeiten des Nutzers und dem Gelände ab.

Der Veloped ist 20 cm länger und 3 cm breiter als unser Trionic Walker. Der Veloped kommt mit seinem patentierten Kletterrad sogar mit noch schwierigerem Gelände zurecht, weil das Design mit 3 Rädern besser für das Gelände geeignet ist als jeder Rollator mit 4 Rädern.

J
Johan ist der Autor dieses Lösungsartikels.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.