Welche Griffe soll ich wählen?


Griffoptionen

Sie können zwischen zwei verschiedenen Griffen wählen, die beide in zwei verschiedenen Größen erhältlich sind.

Ergon GP1

Das Original! Weltweit das Referenzprodukt in Funktion, Material und Verarbeitung.

Der GP1 schafft wirksam Abhilfe bei tauben Fingern, schmerzenden Händen und Unterarmen.

TÜV-geprüftes Griffgummi - Made in Germany - ohne Füllstoffe, von höchster Materialreinheit, mit ausschließlich medizinischen Weißöl als Weichmacher. Die geschmiedete Aluklemme macht den Griff winkelverstellbar, und sichert ihn mit nur einer Schraube verdrehsicher am Lenker.

Zwei Größen: • Gr. S für Handgröße 6.5-8.5 • Gr. L für Handgröße 8.5-12.0

Ergon GP1 BioKork

Ergonomie, Funktion, Haptik und Nachhaltigkeit – der Ergon Griff mit dem besten Kundenfeedback!

Der Griffkörper besteht zu 40% aus Kork. Das Material stammt aus zertifiziertem biologischem Anbau in Portugal und erfüllt strenge ökologische Richtlinien. Alle Teile des Griffs sind konsequent unter Gesichtspunkten ökologischer Nachhaltigkeit gefertigt. Im Innenträger werden 20% des Kunststoffs durch Grasfasern ersetzt.

Größe des Griffs

Da wir alle verschieden große Hände haben, bietet Trionic die Ergon Griffe in zwei Größen an – Small die einer Handschuhgröße von 6.5-8.5 entspricht, und Large die einer Handschuhgröße von 8.5-12.0 entspricht. Der Unterschied liegt in dem Durchmesser des Griffes. Eine größere Hand kann besser einen größeren Griff greifen, und eine kleinere Hand kann einfacher einen kleineren Griff greifen. Aber natürlich spielt auch die persönliche Wahl eine große Rolle.

Zwei Größen: • Gr. S für Handgröße 6.5-8.5 • Gr. L für Handgröße 8.5-12.0


"Taube Finger, schmerzende Hände oder überanstrengte Unterarme – Probleme, die viele Rollator fahrer kennen. Ergon-Griffe schaffen wirksam Abhilfe und bekämpfen die Ursachen dieser Beschwerden."




J
Johan ist der Autor dieses Lösungsartikels.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.